search

AG Qualität


Inhalte / Ziele

Die Arbeitsgruppe will dazu beitragen, das Bewusstsein für Qualität bei Dienstleistern und KundInnen zu schärfen und so das Vertrauen in Energieeffizienzdienstleistungen (EEDL) zu erhöhen. Nachdem die Arbeitsgruppe im Jahr 2017 das DECA Qualitätssiegel entwickelt und veröffentlicht hat, ist es nun das Ziel dieses am Markt zu etablieren. Die Mitarbeit im EU Projekt QualitEE ist ein weiterer Arbeitsschwerpunkt.


Ergebnisse

Im Herbst 2017 hat die DECA das DECA Qualitätssiegel für Energieeffizienzdienstleistungen veröffentlicht. Das Qualitätssiegel definiert Standards im Hinblick auf die Dienstleistungselemente und den Prozessablauf hochwertiger EEDL und liefert die für die Einhaltung und Überprüfung notwendigen Kriterien.

Weiter Informationen zum DECA Qualitätssiegel.


Mitglieder

  • Klaus Jörg, GET (AG-Sprecher)
  • Udo Altphart, Adenbeck GmbH
  • Peter Eisenkolb, CP i-invest GmbH
  • Robert Pichler, Mastermind Ingenieurbüro Gmbh
  • Johannes Schmidl, Save Energy Austria GmbH


Termine 2019:

Die Arbeitsgruppe Qualität trifft sich laufend zu aktuellen Fragestellungen und Ausarbeitung von Qualitätskriterien.

Haben Sie Interesse an einer aktiven Mitarbeit?
Bitte erfragen Sie die Termine bei office@deca.at.