search

Als Mitglieder der DECA sind Unternehmen und Organisationen aus unterschiedlichsten Branchen willkommen:

  • Energiedienstleister aus den Bereichen Haustechnik, Anlagenbau, Facility Management, Wärmelieferung und Projektentwicklung
  • "Marktmediatoren" wie Planungsbüros, EnergieberaterInnen, ArchitektInnen
  • Durchführende Firmen
  • Andere Verbände im Energie- und Immobilienbereich (Energieproduktion, -nutzung und -effizienz, Anlagen- und Komponentenhersteller)
  • Banken
  • Förderstellen

Als DECA-Mitglied können Sie profitieren durch

  • Mitgestaltung der politischen Rahmenbedingungen
  • Langfristig Stärkung des Marktes für Energieeffizienz in Österreich durch Abbau von  Hemmnissen und Förderung unterstützender Maßnahmen oder Projekte
  • Kostenfreie Nutzung des DECA-Qualitätssiegels
  • Infoveranstaltungen
  • Vernetzung mit Stakeholdern
  • Regelmäßigen Erfahrungsaustausch intern und mit Stakeholdern zu zentralen Themen der Energieeffizienz und des Energie-Contractings