search

15. November 2017

DECA-Qualitätssiegel: Mehr Energieeffizienz durch Standards für Dienstleistungen

Welche Dienstleistung erhalte ich genau, wenn ich eine Energieeffizienzdienstleistung bestelle? Wie kann ich gute von schlechten Angeboten unterscheiden? Wie kann ich die Qualität der Leistungserbringung überprüfen?
KundInnen stehen vor diesen Fragen immer wieder.
 
Qualitätskriterien für Energieeffizienzdienstleistungen (EEDL) steigern das Vertrauen der KundInnen in die Dienstleistungen und unterstützen sie bei der Auswahl von Dienstleistern.
Die DECA präsentierte bei dieser Veranstaltung das DECA-Qualitätssiegel, das Standards für EEDL am Markt etablieren soll.

Ort: Kommunalkredit Public Consulting, Türkenstraße 9, 1090 Wien

Programm

09:00   Welcome & Cafe

09:15   Begrüßung und Einführung „Warum ein Qualitätssiegel? - Robert Pichler, Obmann der DECA

09:30   Impulsstatements

Qualitätssicherung von Energieeffizienzdienstleistungen - europäische Initiativen und Projekte als Vorreiter - Christof Amann, e7 EnergieMarktAnalyse, Präsentation

Qualitätssicherung am Markt für Energiedienstleistungen - Eva Dolak, bmwfw, Präsentation

10:00   Aus der Praxis: Was ist gute Qualität wert?

Interview mit Andreas Karner (ConPlusUltra) und Darko Srbu (Engie Gebäudetechnik)

10:15   Vorstellung des Qualitätssiegels Präsentation

Welche Qualitätskriterien finden Anwendung?

Für welche Energieeffizienz-Dienstleistungen können das Siegel erhalten?

Wie können Sie das Siegel nutzen?

FAQ`s

11:45   Pause

12:00   Arbeitsgruppen: Das Qualitätssiegel im Praxistest

12:45   Abschlussdiskussion

In Kooperation mit:      

DECA-Obmann Robert Pichler erläutert, warum es ein Qualitätssiegel für den Energieeffizienzdienstleistungs-Markt braucht.

Klaus Jörg Präsentation DECA QS

Klaus Jörg, Mitglied der DECA-Arbeitsgruppe Qaulität, bei der Präsentation des DECA-Qualitätssiegels.

In Diskussionsrunden waren die TeilnehmerInnen eingeladen, Fragen zu stellen, die Anwendung des Kriterienkatalogs zu testen und ihr Feedback zum DECA-Qualitätssiegel zu geben.